Beiträge

Zahntechniker

Beitragsseiten

Dentallabor

Die frühere Bezeichnung für Zahntechniker war Zahnkünstler, die als Berufsbezeichnung im Dentallabor auch seine Berechtigung hatte, denn „Dritte Zähne“ sind Kunstwerke bis ins Detail, funktionell wie ästhetisch.

Zahnlabor Dentallabor Meisterlabor Handarbeit 

Durch exakte Handarbeit und modernste Fertigungsverfahren entsteht höchste Qualität im Zahnlabor.

Meisterlabor

Für Zahnlabor gibt es verschiedene Begriffe wie Meister-Dental-Labor, Dentallabor, Zahntechnisches Labor oder Zahntechnikerlabor zur Herstellung von Zahnersatz jeder Art.

Zahntechnische Arbeiten werden in einem Meisterlabor bzw. Zahnlabor gefertigt, das entweder als selbständiges Gewerbliches Labor besteht oder einer Zahnarztpraxis bzw. Zahnklinik angegliedert ist. Eine enge Zusammenarbeit zwischen Zahnarzt bzw. Zahnarztpraxis und Zahnlabor ist für Zahntechnische Arbeiten wie für eine Zahnsanierung unerlässlich.

Das Leistungsspektrum von einem Dentallabor

Herausnehmbarer Zahnersatz:

Partielle Kunststoffprothesen mit Drahtklammern
 Totale Kunststoffprothesen 
Modellgussprothesen (auch in Titan möglich)

Festsitzender Zahnersatz:

 Vollguss-Zahnkronen und Vollguss-Zahnbrücken
 Keramisch verblendete Zahnkronen und Zahnbrücken
 Presskeramikkronen und Presskeramik-Inlays
 Galvano-Inlays und Galvano-Kronen
 Zahnkronen und Zahnbrücken auf Zahn-Implantaten
 Herstellung im Titangussverfahren von Kronen und Brücken

Kombinierter Zahnersatz:

 Teleskopprothesen mit Teleskopkronen
 Stegprothesen
 Geschiebeprothesen
 Riegelprothesen

Implantatgetragener Zahnersatz:

Festsitzender Zahnersatz auf Implantat
Herausnehmbarer Zahnersatz auf Implantat
Kombinierter Zahnersatz auf Zahnimplantaten

Der Zahntechniker im Zahnlabor bearbeitet alles für den Mund:

 Sportschutz 
Aufbissschienen
 Schnarchschienen 
Schienen und Blashilfen für Musiker
 Reparaturen an Prothesen, Friktionserneuerung etc.
 Laserschweisstechnik
 Vergoldung 

Schweizer Zahnärzte

Verschiedene Schweizer Zahnärzte lehnen Zahn-Patienten ab, die nach erfolgter Zahnbehandlung im Ausland eine Nachbehandlung oder Nachkontrolle beim Zahnarzt benötigen. Die Schweizerische Zahnärztegesellschaft (SSO) drohen oder stossen Zahnärzte aus dem Zahnärzteverband aus, wenn sie Ausland-Zahnpatienten z.B. von einer Organisation behandeln. Dies stösst vielen Zahnpatienten sauer auf und verurteilen dieses vorgehen der Zahnärzte in der Schweiz bzw. Zahnärztegesellschaft.