Aufgabe der Zunge, Zungenbrennen, Zungenpressen

ZUNGE

Beitragsseiten

Zungenbrennen beim Mensch

Zungenbrennen ist eine unangenehme, schmerzhafte Missempfindung auf der Zunge, wo Schmerzen und Brennen auf der Zungenschleimhaut entsteht.

Zungenbrennen, Glossodynie, Zungenschmerz

Zungenbrennen entsteht meist durch mechanische Belastungen durch Parafunktionen wie Zungenpressen und Zungenbeissen an Zahnkanten oder Zungenreiben sowie schlecht sitzenden Zahnprothesen.

Zungenbrennen tritt häufig an der Zungenspitze oder am seitlichen Zungenrand auf und nimmt meist während dem Tagesverlauf zu.

Zungenbrennen ist ein brennendes, schmerzhaftes Gefühl der Zunge und der Zungenschleimhaut, denn die Zungenschleimhaut besteht wie die Mundschleimhaut in der Mundhöhle aus Epithel, die eine eigenartige Gestaltung durch verschiedenen Papillen gekennzeichnet ist. Das Epithel ist eine Sammelbezeichnung für Deckgewebe und Drüsengewebe und Papillen sind warzenartige Hauterhebung an der Schleimhautoberfläche zu denen auch die Geschmackspapillen der Zunge gehören. Zungenbrennen (Glossodynie) ist ein besonders brennendes und schmerzhaftes Gefühl im Bereich der Zunge und der Mundschleimhaut. Zungenbrennen ist meist verbunden mit Störungen vom Geschmacksinn wie auch der Speichelbildung durch die Speicheldrüsen, wenn die Speichelfunktion bzw. Speichelfluss nicht gegeben ist.

Zungenbrennen, ein Burning-Mouth-Syndrom 

Zungenbrennen als Burning-Mouth-Syndrom hat die Bedeutung von chronischem oralem Schmerzsyndrom das sich auch als Kribbeln, Jucken oder Stechen äussern kann. 

Zungenbrennen kann das Hauptsymptom einer Erkrankung sein, die besser unter dem Namen "Burning-Mouth-Syndrom" (BMS) bekannt ist. Die Ursachen für Zungenbrennen sind vielfältig und können auch psychischer Natur sein, und so gestaltet sich die Diagnostik häufig schwierig, wenn sichtbare Veränderungen an der Zunge fehlen. Ursachen wie Bluterkrankungen (Eisenmangelanämie), Durchblutungsstörungen, schlecht passender Zahnersatz und die Folgen der Zuckerkrankheit sind möglich.

 Ursachen können auch Vitamin B12-Mangel, Pilzerkrankung, Mundtrockenheit, Erkrankungen der Zungenschleimhaut (Faltenzunge) sein. Die Faltenzunge tritt häufig gleichzeitig mit der Landkartenzunge auf, möglicherweise aufgrund einer gemeinsamen genetischen Ursache, die Ursache lässt sich in vielen Fällen jedoch nicht ermitteln.

Zahnarztpraxis, Zahnklinik

Die Ausstattung von Zahnarztpraxen und Zahnkliniken im Ausland ist vielfach besser als im Heimatland. Man kann auch Überzeugt sein, dass es im Innland wie im Ausland, sehr gute und weniger gute Zahnärzte und Zahnspezialisten gibt. OPTI-DENT bietet gute und günstige Zahnarztpraxen und Zahnkliniken für die Zahnbehandlung im Ausland an.