Zahnimplantat: Implantat, Zahnwurzelersatz, Titan, Keramik

ZAHNIMPLANTATE

Beitragsseiten

Zahnimplantat Vorteile

Wenn bei einem fehlenden Zahn ein Zahnimplantat bzw. eine künstliche Zahnwurzel eingesetzt wird, entfällt das bei einer Zahnbrücke übliche Beschleifen der gesunden Nachbarzähne.

Das Implantat ist ein in den Kieferknochen eingesetzter Fremdkörper, das die eigene Zahnwurzel ersetzt.

Faltenbildung Zahnimplantate Zahnersatz Zähne

Durch das Einpflanzen eines Implantates bleibt die Kieferform und Gesichtsform erhalten, denn Mund und Lippen fallen nicht ein, was sonst eine typische Faltenbildung verursachen kann.

Die ursprüngliche Dynamik und das natürliche Aussehen des Gesichtes werden mit dem Zahnimplantat unterstützt.

Zahnpatienten fühlen sich mit Implantaten gesund, fit und attraktiv und fühlen sich nicht alt. Mit der Zahnprothese kann eine seelische Belastung wie bei Zahnprothesen die Schmerzen verursachen können, nicht fest sitzen oder beim Sprechen und Kauen behindern, verhindert werden. Feste Zähne mit Implantaten bieten mehr Komfort als jeder konventionelle Zahnersatz, denn die Zähne wirken sehr natürlich. Mit dem durch die Zahnimplantate festsitzenden Zahnersatz hat man keine Sprachveränderung und auch keine Geschmacksveränderung, den Zahnimplantate mit Krone sind wie die eigenen natürlichen Zähne.

Gesundheitliche Vorteile von Zahnimplantaten

Für Zahnimplantate gibt es zahnmedizinische, ästhetische und psychologische Vorteile gegenüber herkömmlichem Zahnersatz.

Optimaler Halt durch die Verankerung (künstliche Zahnwurzel)
 Gute Kaukraftverteilung auf Zahnimplantaten
 Maximale Haltbarkeit vom Zahnersatz
 Für stabil verankerten Zahnersatz sind Implantate unschlagbar
 Funktion und Zahnästhetik entspricht den eigenen natürlichen Zähnen
 Gutes Beissvermögen und Kauvermögen
 Verbessertes Geschmacksempfinden
 Gutes Sprachvermögen durch Zahnimplantate
 Knochenschwund kann verhindert werden mit Zahnimplantaten 
Verwendung biologisch unbedenklicher Werkstoffe (Biokompatibilität)
 Bei Endständigkeit ist eine festsitzende Lösung nur durch ein Zahnimplantat möglich. Gesundheitliche Vorteile von Zahnimplantaten sind gegenüber anderen Zahnersatzlösungen, dass man beim Essen, Lachen und Sprechen keinen Unterschied zu den natürlichen Zähnen spürt und andere einen gut gemachten Zahnersatz nicht sehen können. Angrenzende Zähne müssen nicht abgeschliffen werden und bleiben so erhalten. Für Zahnimplantate kann man einen festsitzenden oder einen herausnehmbaren Zahnersatz herstellen.

Implantatgetragener Zahnersatz

Gegenüber herausnehmbarem Zahnersatz bzw. eine Prothese sind Zahnimplantate als festsitzender Zahnersatz ein Gewinn an Lebensqualität.

Implantatgetragener Zahnersatz herausnehmbar

Mittels künstlicher Zahnwurzeln resp. Zahnimplantat lassen sich verschiedene Zahnlücken mit dem Zahnersatz schliessen.

Um einen Zahn zu ersetzen, wird eine künstliche Zahnwurzel aus Titan an die Stelle des zu ersetzenden Zahnes in den Knochen implantiert.

In einem zweiten Schritt wird dieses Titanimplantat oder Zirkonimplantat mit einer künstlichen Zahnkrone versehen Implantatgetragener Zahnersatz im Oberkiefer oder Implantatgetragener Zahnersatz im Unterkiefer kann (teleskopierend) gaumenfrei gestaltet werden. Implantat getragenen Zahnersatz ist ein festsitzender Zahnersatz der gleichzeitig den Knochen an seiner Degeneration behindert, was hilft, dass es möglich wird auch im hohen Alter fest sitzenden Zahnersatz zu tragen.

Zahnarzt; Beratung Zahnbehandlung

Die Zahnbehandlung umfasst die Vorbeugung, Erkennung und Behandlung aller Erkrankungen im Zahnbereich, Mundbereich und Kieferbereich. Verlangen Sie gratis eine Gegenofferte von OPTI-DENT für die Zahnbehandlung.  Beratungen über Zahnbehandlung, Angstberatung, geeignteter Zahnarzt bei Zahnarztangst, Zahnbehandlung in Dämmerschlaf-Narkose oder Vollnarkose etc. sind gratis.