Zahnbehandlung Budapest, Zahnklinik Ungarn in Budapest

Zahnbehandlung Budapest

Beitragsseiten

Zahnbehandlung Budapest

OPTI-DENT hat in Budapest verschiedene Zahnkliniken zur Auswahl. 

Damit eine Zahnbehandlung in Budapest in kurzer Zeit möglich ist, braucht es eine Voruntersuchung beim Zahnarzt, denn die Klinik muss die Behandlungszeit einer Zahnsanierung einplanen können. Je nach Wunsch stehen Ihnen für den Voruntersuch verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl, so der Zahncheck als Schnupperangebot bzw. Voruntersuchung in Budapest, den Voruntersuchung in Zürich, Singen, Offenbach oder bei Ihrem Zahnarzt.

Mit einer schriftlichen Zahnarzt-Gegenofferte haben Sie eine Entscheidungsgrundlage, ob eine Zahnbehandlung in Budapest oder Deutschland günstiger ist.

Nebst den günstigen Zahnbehandlungskosten sind Transferfahrten vom Flughafen, Bahnhof in die Zahnklinik oder zu den Partner-Hotels in Budapest eine Gratisdienstleistung.

Zahnbehandlung Budapest, Zahnklinik Ungarn

Nach erfolgter Zahnbehandlung wird der Betrag von Fr. 100.00 für den Zahnarzt-Voruntersuch je nach Dienstleistungs-Angebot von der Rechnung abgezogen, nicht aber bei "Gratis-Flug und Hotel".

Zahnbehandlung in der Zahnklinik Budapest

Wenn eine Zahnbehandlung in Ungarn, dann beim Zahnarzt in der Zahnklinik in Budapest, denn die Donaustadt Budapest bietet in Ungarn die meisten Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote.

Die Zahnkliniken und Zahnarztpraxen in Budapest bieten dank dem gut ausgebildeten deutschsprachigen Zahnärzte-Team mit langjähriger Erfahrung erstklassige Qualität zu günstigen Preisen.

Schweizer Zahnärzte

Verschiedene Schweizer Zahnärzte lehnen Zahn-Patienten ab, die nach erfolgter Zahnbehandlung im Ausland eine Nachbehandlung oder Nachkontrolle beim Zahnarzt benötigen. Die Schweizerische Zahnärztegesellschaft (SSO) drohen oder stossen Zahnärzte aus dem Zahnärzteverband aus, wenn sie Ausland-Zahnpatienten z.B. von einer Organisation behandeln. Dies stösst vielen Zahnpatienten sauer auf und verurteilen dieses vorgehen der Zahnärzte in der Schweiz bzw. Zahnärztegesellschaft.