Zahnarztbehandlung: Dämmerschlaf-Narkose beim Zahnarzt

SCHLAFNARKOSE

Beitragsseiten

Ohne Angst im Dämmerschlaf

Die Angst vor der Zahnbehandlung im Dämmerschlaf ist völlig unbegründet, denn der Dämmerschlaf bringt keine unangenehmen Begleiterscheinungen mit sich.

Zahnbehandlung im Dämmerschlaf ohne Angst

Zahnärzte haben bei der Zahnbehandlung von Patienten mit Zahnarztangst sehr gute Erfahrungen gemacht.

Angstbewältigung vor Zahnarztbesuch

Angstgefühle bei Zahnarztangst und die dabei auftretenden körperlichen Symptome ist eine normale Körperreaktion in einer Stresssituation.

Man sollte sich gedanklich bei der Angstbewältigung vor dem Zahnarztbesuch resp. vor der Zahnbehandlung nicht weiter in die Erwartungs-Angst hinein steigern, was man als „Angst vor der Angst“ bezeichnet.

Wichtig ist, dass man die üblichen Angstgedanken unterbricht und sich nicht bereits vor der Zahnbehandlung beim Zahnarzt nicht in die Gedanken steigert, „Was wird geschehen und wann schmerzt es etc.“, denn man steigert sich in noch grössere Ängste hinein.

Zahnarztangst Angstbewältigung Dämmerschlaf

Die Angst ist völlig unbegründet, denn der Dämmerschlaf bringt keine unangenehmen Begleiterscheinungen mit sich und der Zahnarzt, der Angstpatienten behandelt, hat meist sehr viele Erfahrungen gemacht.

Man sollte daran denken, dass man nicht der einige Angst-Patient ist und dass es nur darauf ankommt, zu lernen mit der Angst beim Zahnarzt umzugehen und nicht die Angst völlig zu ignorieren, denn nur so gibt man sich eine Chance, Fortschritte zu machen.

Ist die Zahnsanierung im Dämmerschlaf erfolgreich und die Angst gemindert, sollte man sich nicht auf den erzielten Erfolgen ausruhen, sondern immer wieder mit anderen Menschen über deren Zahnbehandlung und Zahnbehandlungsangst sprechen.

Kieferorthopädie

Der Kieferorthopäde befasst sich mit der Behandlung von Fehlstellungen der Kiefer und der Zähne. Die Therapie in der Kieferorthopädie für die Zahnregulierung wird auch als Zahnspangenbehandlung oder Zahnkorrektur bezeichnet. Bei den aktiven Zahnspangen unterscheidet man in der Kieferorthopädie feste Zahnspangen und herausnehmbare Zahnspangen.