Garantie beim Zahnarzt: Zahnbehandlung, Zahnersatz

ZAHNARZT GARANTIE

Zahnarzt Garantieleistung

Der Zahnpatient gilt als direkter Vertragspartner vom Zahnarzt.

Zahnbehandlung Garantieleistung Zahnarzt 

Auf sämtliche in unsern Zahnkliniken und Zahnarztpraxen geleisteten Arbeiten gibt es eine Garantie.

Garantieleistung auf Zahnbehandlung und Zahnersatz

Unsere Zahnkliniken und Zahnarztpraxen gewähren Garantieleistungen.

Über die Garantieleistung der Zahnbehandlung und Zahnersatz bestimmt immer die Zahnarztpraxis resp. Zahnklinik bzw. der Zahnarzt der die Behandlung durchgeführt oder den Zahnersatz eingesetzt hat, denn an der Garantie von Zahnersatz kann auch das Zahnlabor beteiligt sein.

Garantie Zahnersatz

5 Jahre auf Implantate
5 Jahre auf Zahnbrücken
5 Jahre auf Zahnkronen
3 Jahre auf Teilprothesen
1 Jahr auf Vollprothesen
1 Jahre auf Zahnfüllungen

Die Garantieleistungen für Zahnbehandlung und Zahnersatz sind grösser als normal in Deutschland oder in der Schweiz.

Der Zahnarzt haftet gegenüber dem Zahnpatienten für die getreue und sorgfältige Ausführung vom Auftrag nach den allgemein bekannten und anerkannten Regeln der Zahnmedizin. Ein Erfolg der Zahnbehandlung kann aber nicht immer garantiert werden, im Besonderen bei Zahnpatienten die Medikamente wie Antidepressiva benötigen. Auf Wurzelbehandlungen gibt es keine Garantie, denn es ist ein Versuch, den Zahn zu erhalten.

Zahnschmerzen

Zähne haben im Inneren empfindliche Nervenendigungen, die normalerweise durch das harte Zahnäussere geschützt werden. Wenn der harte Zahnschmelz, das Zahnäussere durch Verletzungen, Bakterien, Druck oder Chemikalien beschädigt wird, werden die Nervenfasern vom Zahnnerv gereizt, sodass die Empfindungen über den dreiteiligen Gesichtsnerv, den Nervus trigeminus, in das nahegelegene Gehirn weiterleitet werden und man bohrende, dumpfe, stechende oder klopfende Zahnschmerzen je nach Ursache verspürt.