Zahnprothetiker: Zahnprothetik, Bioprothetik der Prothesen

Zahnprothetiker

Zahnprothetiker

Zahnprothetiker sind Spezialisten für die dritten Zähne, also Totalprothesen und Teilprothesen, Prothesen-Reparaturen und Prothesenreinigung, Zahngetragene und Implantatgetragene Prothesen sowie Sportlerschutz, Knirschschienen und Bleichschienen etc.

Der Zahnprothetiker beschäftigt sich nach dem Abschluss zum Zahntechniker mit zahnprothetischen Methoden und Dentalmaterialien und ist ein Spezialist im Bereich von abnehmbarem Zahnersatz. In der Zahnmedizin versteht man unter Zahnprothetik eine zahnärztliche Prothetik bzw. eine ästhetische Zahnbehandlung für schöne Zähne und die Zahnersatzprothetik dient der Wiederherstellung von einem geschädigten Zahngebiss mit Zahnersatz. Infolge Zahnkaries als Zahnerkrankung durch Kariesbakterien, Zahnfleischerkrankung (Gingivitis), Parodontose / Parodontitis bzw. Parodontopathien die sich auf Erkrankungen im Zahnhalteapparat beziehen oder anderen Zahnverletzungen kann es zum Zahnverlust kommen, sodass ein Zahnersatz notwendig wird. Zahnersatz kann auch bei Hypodontie bzw. „Nichtanlage von Zähnen“ erforderlich sein. Die zahnärztliche Prothetik ist ein medizinisches Fachgebiet zur funktionellen Wiederherstellung von fehlenden Zähnen wie auch fehlendem Knochengewebe. Die "Ganzheitliche Zahnmedizin" befasst sich in der Bio-Prothetik besonders mit metallfreien Dentalwerkstoffen als Zahnersatz, der auch als Bio-Zahnersatz bezeichnet wird und hauptsächlich bei einer Materialunverträglichkeit eingesetzt wird.

Zahnprothetiker Zahnfarbe, Zahnstellung Zähne

Zahnprothetiker sind Berufsleute die diplomiert sind und meist in eigener Praxis Teilprothesen und Vollprothesen herstellen wie die OK-Totalprothese inkl. selbständiger Einpassung in den Patientenmund.

Prothesen-Ästhetik beim Zahnprothetiker 

Der Zahnprothetiker wählt Zahnfarbe, Zahnform und Stellung der Zähne abgestimmt auf das jeweilige individuelle Gesicht des Zahnpatienten.

Der Zahnprothetiker ist fachkompetent und macht Beratungen über Zahnprothesen bezüglich Zahn-Ästhetik und Bioästhetik, Funktion der Zahntechniken, Behandlungsabläufen und Kostenberatung. Der Prothetiker nimmt unterschiedliche Abformarten vom Gebiss (Gebissabdruck) für den Zahnersatz vor und macht die "Prothetische Planung" für die dritten Zähne. Er fertigt Teilprothesen und Totalprothesen an und gliedert sie nach einer erforderlichen Zahnreinigung selbständig ein. Der Zahntechniker fertigen Zahnersatz wie Kronen, Zahnbrücken, Teilprothesen, Vollprothesen, Stiftkronen, laborgefertigte Einlagefüllungen (Inlays, Onlays und Overlays als Teilkronen) und kieferorthopädische Apparaturen (Zahnspangen) für die Kieferorthopädie an wie auch auch Aufbissschienen (Knirsch-Schienen) und Antischnarch-Apparate.

Der Zahnpatient wird vom Dipl. Zahnprothetiker meist von der ersten Besprechung bis zur Abgabe und Kontrolle der neuen dritten Zähne persönlich betreut.

Zahnprothetiker, Spezialist für Prothetik Zähne

Fehlende Zähne werden durch Zahnimplantate als Zahnwurzelersatz beim Zahnarzt oder Kieferchirurg eingesetzt, was meist als Implantologie oder Zahnimplantation bezeichnet wird, worauf der eigentliche Zahnersatz wie Implantatkrone, Implantatbrücke oder Implantatprothese als Implantatgetragene Prothese auf das Schraubenimplantat aufgebracht wird, was das Behandlungsgebiet der Zahn-Prothetik ist wie Teilprothesen auf Implantaten und natürlichen Zähnen oder Vollprothesen im zahnlosen Kiefer.

Zahnprothetische Methoden

Der Zahnprothetiker beschäftigt sich kontinuierlich mit den zahnprothetischen Methoden und den Materialien und kombiniert High-Tech mit zeitgemässer Ästhetik.

Zahnprothetiker bieten meist eine gute Lösung für den abnehmbaren Zahnersatz an und sorgen für einen guten Prothesenhalt bei Vollprothesen durch die Prothesenunterfütterung, wobei es verschiedene Verfahren der Unterfütterung gibt. Bei Totalprothesen (Schleimhautprothesen) ist die Haftung der Prothese am Kieferkamm im Oberkiefer und im Unterkiefer wichtig, wie auch eine eine gute "Phonetische Zahnaufstellung". Schöne Zähne im Gebiss sind für die meisten Menschen wichtig, doch die Zähne werden auch zum Sprechen gebraucht, wo die Sprache beim Mensch durch die Bisshöhe und die Ausrichtung der Zähne nach vorne oder hinten geprägt wird, so dass eine gute Lautbildung und Stimmbildung "Phonetik" entsteht, woran auch der Gaumen, die Zunge als Muskelkörper und die Lippen beteiligt sind. Der Zahntechniker bietet im "Zahntechnische Labor" eine professionelle Prothesenpflege bzw. die Reinigung von jeglichem Zahnersatz an, wo alle weichen Beläge aufgelöst und entfernt werden. Festsitzende Beläge werden am Zahnersatz wie auch Prothesenverfärbungen mit einer speziellen Polierbürste entfernt.

Zahnprothetiker fertigen Totalprothesen Zähne

Modernste Computertechnik erlaubt dem Zahnprothetiker oder Zahntechniker die Rekonstruktion von präzise berechneten und optimierten Prothesen auch im zahnlosen Kiefer.

Zahnprothetiker zur Herstellung von Prothesen

Nebst der Herstellung von allen Arten von Teilprothesen und Vollprothesen bieten Zahnprothetiker auch Implantatprothesen, Hybridprothetik, Kontrolle sowie Reinigung und Reparaturen an.

Der Zahnprothetiker ist zur Herstellung von Zahnprothesen inkl. deren Eingliederung oder Kontrolle der Prothese (Prothesenhaftung) zuständig, nicht jedoch für die Zahnmedizin wie Stomatologie, Endodontologie, Kariologie, Gnathologie, Parodontologie, Implantologie, Kieferchirurg, Kieferorthopädie oder Traumatologie. Im Gegensatz zum Zahntechniker der mit dem Zahnarzt zusammenarbeitet, bespricht der Zahnprothetiker die ästhetischen und technischen Gesichtspunkte direkt mit dem Zahnpatienten und realisiert den Zahnersatz selbständig. Der Zahnprothetiker bringt durch den Zahnersatz das strahlende Lächeln zurück, denn die Zahnprothesen oder Zahnbrücken mit den künstlichen Zähnen die sich von den echten Zähnen kaum unterscheiden lassen, entstehen aus einer Hand.

Reparaturen Zahnprothesen Zahnprothetiker

Der Prothetiker für schöne Zähne ist Spezialist für Reparaturen oder Anpassungen aller Zahnprothesen, nicht aber für Zahnreparaturen (Zähne flicken).

Zahnbehandlung Ausland

Nach einer Umfrage war bereits ein Fünftel der Schweizer bei einem Zahnarzt im Ausland, so in Deutschland, Österreich, Frankreich, Italien oder Ungarn, die als beliebteste Destinationen gelten für die Zahnbehandlung im Ausland. Es gibt im Ausland gute und weniger gute Zahnärzte wie im Heimatland. OPTI-DENT arbeiten mit modernen Zahnkliniken und Zahnarztpraxen sowie mit den bestqualifizierten Zahnärzten, Zahnspezialisten und Kieferspezialisten zusammen.