Kieferorthopädie, Zahnregulierung, Zahnspangen, Brackets

Kieferorthopädie

Beitragsseiten

Kieferorthopäde

Der Kieferorthopäde achtet auf die natürliche Funktion der Zähne.

Kieferorthopäde achtet auf Funktion der Zähne 

Der Kieferorthopäde ist ein Kieferspezialist und Zahnspezialist.

Kieferorthopädie

Die Kieferorthopädie gehört neben Oralchirurgie und Parodontologie zu den Haupt-Gebietsbezeichnungen in der Zahnmedizin.

Ein Kieferorthopäde ist ein gelernter Zahnarzt mit Zusatzausbildung zum Facharzt der Kieferorthopädie nach gewisser Praxis als Zahnarzt. Die kieferorthopädische Therapie kann mit herausnehmbaren oder mit festsitzenden Geräten erfolgen. Bei der Kieferorthopädie wird zwischen der Beeinflussung des Gesichtsschädels und dem Bewegen von Zähnen differenziert. Zahnspezialisten und Kieferspezialisten sind Zahnärzte mit Weiterbildung in einem oder mehreren Spezialgebieten und haben Tätigkeitsschwerpunkte wie Implantologie, Zahnheilkunde, Zahntechnik und Kieferorthopädie. Grundsätzlich steht jedem Zahnarzt das gesamte Spektrum der Zahnmedizin offen durch eine Zusatzausbildung und Weiterbildung wie zum Kieferorthopäde, Parodontologe oder Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie, Zahnheilkunde oder Zahntechnik. Ein Facharzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, Kosmetisch-ästhetische Gesichtschirurgie, Oralchirurgie, Zahnheilkunde und Implantologie hat nach dem Zahnarztstudium eine Zusatzausbildung von fünf Jahren. Der Parodontologe ist ein zahnärztlicher Experte auf dem Gebiet der Vorbeugung, der Diagnose und Therapie von Erkrankungen der Gewebe, die den Zahn im Kiefer verankern, dem Parodont.

Bei der Kieferorthopädie unterscheidet man die Therapiemethoden

Funktionskieferorthopädie
Dentofaziale Orthopädie
Orthodontie
Chirurgische Kieferorthopädie

Behandlungsphilosophie vom Kieferorthopäden

Die Behandlungsphilosophie in der Praxis beim Fachzahnarzt für Kieferorthopädie beinhaltet die kieferorthopädische Behandlung der Zahnpatienten nach dem neusten medizinischen und technischen Wissenstand.

Das Behandlungsspektrum vom Kieferorthopäden umfasst alle Gebiete der Kieferorthopädie wie Frühbehandlung, Behandlung im Wechselgebiss, Erwachsenenbehandlung und kieferchirurgisch-kieferorthopädisch kombinierte Behandlungen.

Orthodontischer Halter Kieferorthopädie Zähne

Auch unsichtbare Zahnspangen und Zahnschienen, präprothetische Kieferorthopädie, Behandlung von Kiefergelenkserkrankungen sowie Schlafapnoetherapie und Schnarchtherapie gehören in das Fachgebiet vom Kieferothopäden

Der Kieferorthopäde ist ein Fachzahnarzt

Der Kieferorthopäde ist ein Fachzahnarzt für Kieferorthopädie und befasst sich mit der Behandlung von Zahnfehlstellungen und Kieferfehlstellungen.

Die Kieferorthopädie ist das Teilgebiet der Zahnmedizin, die sich mit der Verhütung, Erkennung und Behandlung von Zahnfehlstellungen befasst. Ziel der Kieferorthopädie ist, Störungen der Kieferentwicklung und Gebissentwicklung frühzeitig zu erkennen und lenkend mit Apparaturen bzw. Zahnspangen einwirken.

Zahnarzt  /  Zahnärzte

Bei OPTI-DENT erhalten Sie eine preiswerte Zahnbehandlung bei bei Zahnärzten mit langjähriger Erfahrung in Deutschland, Ungarn, Österreich, Costa Rica und in der Schweiz.

Günstige Zahnbehandlung oder Zahnsanierung mit Zahnersatz auf Zahnimplantaten (Implantatprothese) ist besonders bei Zahnspezialisten und Kieferspezialisten wegen den tiefen Lohnkosten beim Zahnarzt in Ungarn in der Zahnklinik möglich.