Kieferorthopädie, Zahnregulierung, Zahnspangen, Brackets

Kieferorthopädie

Beitragsseiten

Unsichtbare Zahnkorrektur

Eine ästhetische Zahnkorrektur kann unsichtbar gestaltet werden.

Unsichtbare Zahnkorrektur Innenfläche Zähne

Für Erwachsene die im Berufsleben stehen, ist dieser ästhetische Vorteil der unsichtbaren Zahnkorrektur ein wesentliches Entscheidungskriterium.

Eine unsichtbare Zahnkorrektur bei Erwachsenen ist wie der Name sagt, ist in der Kieferorthopädie möglich.

 Bei der herkömmlichen Behandlung werden die Brackets sichtbar auf die Zähne geklebt, bei der unsichtbaren Behandlung wird aber eine feste Spange an der Innenfläche der Zähne befestigt, die von aussen nicht sichtbar ist, was als Lingualbehandlung oder Lingualtechnik genannt wird.

Angstbewältigung bei Phobie

Viele Zahnpatienten haben Zahnarztangst (Oralphobie), Angst vor der Zahnarztspritze oder Angst vor Schmerzen. Erster Schritt der Angstbewältigung bei Phobie ist ein ausführliches Gespräch beim Zahnarzt und eine erste schonende Untersuchung der Mundhöhle. Dabei ist eine Röntgenaufnahme der Zähne notwendig. Je nach Angstgefühl kann die Zahnbehandlung schmerzlos im Dämmerschlaf erfolgen.