Angstberatung Zahnarztangst Zahnarzt-Phobie

ANGST-BERATUNG

Gratis Angstberatung

Hand vor dem Mund ist ein Symptom für Zahnarztangst.

Gratis Angstberatung Zahnbehandlungsangst 

Sprechen Sie mit uns oder verlangen Sie eine Informationsmappe.

Zahnarztangst

Die meisten Leute kennen das Gefühl der Angst, niemand möchte aber die Angst in der Öffentlichkeit zeigen und sich mit dem Thema beschäftigen.

Das Thema "Zahnarzt-Ängste" ist in der Gesellschaft jedoch ein Tabuthema, obwohl Angststörungen sehr häufig sind. Zahnarztangst geht weit über eine Ängstlichkeit oder ein unangenehmes Gefühl in Bezug auf den nächsten Zahnarzttermin hinaus. Angststörungen können durch psychotherapeutische oder auch medikamentöse Verfahren behandelt werden. Bei Zahnbehandlungsängsten kann die Angstbewältigung mit beruhigenden Medikamenten mit anschliessender Zahnbehandlung im Dämmerschlaf erreicht werden. Angstpatienten die diese Internetseite selbst gefunden haben, sind bereits auf dem besten Weg, die Zahnarztangst hinter sich zu lassen. Nach diesem Anfang sollte man den Telefonhörer in die Hand nehmen und unkompliziert anrufen, denn Fragen wie, wo und was bei Zahnarztangst gemacht werden kann, braucht etwas Überwindung, ist aber Kostenlos und verursacht keine Schmerzen. Mit Zahnarztangst sind Sie nicht allein, denn wir beantworten täglich Fragen der Angstbewältigung und Zahnbehandlung im Dämmerschlaf etc. betreffen.

Mundgeruch Atemgeruch

Mundgeruch bzw. schlechte Atemgerüche entstehen vielfach bei Zahnerkrankungen und Zahnfleischerkrankungen, undichte Zahnfüllungen und schlecht passender Zahnersatz sowie Zungenbeläge auf der Zungenwurzel und kommen nur selten vom Magen-Darm-Trakt. Meist geht der Mundgeruch (Halitosis) von Bakterien aus der Mundhöhle oder auf der Zunge aus. Der Betroffenen selber riecht den Atemgeruch nicht und die Mitmenschen möchten den schlechten Atemgeruch nicht riechen.